030/120 83 433

Im Mauerpark
Graffiti Workshop

Im Mauerpark
Graffiti Workshop

Du bist auf Klassenfahrt in Berlin oder eine Berliner/Brandenburger Schule und suchst ein Erlebnis, an das sich alle Teilnehmer*innen noch lange erinnern werden? Dann bist Du bei uns genau richtig.

Beste Voraussetzungen für Ihren Schulausflug

In die Graffiti-Szene eintauchen

Wir zeigen Euch die bunte und teils verborgene Welt des Graffiti. Hier könnt Ihr zeigen wie viel Künstler in Euch steckt.

Ein echtes Teamerlebnis

Im Graffitiworkshop ist Teamfähigkeit gefragt. Ihr entwerft gemeinsam ein Piece auf Papier, bereitet die Wand vor und sprüht gemeinsam Euer Motiv direkt an die Wand im Mauerpark.

Erfahrene Sprüher zeigen Euch die bunte Graffitiwelt

Ihr bekommt alle Tricks und Techniken für die Erstellung eines Piece von erfahrenen Sprühern aus der Berliner Graffitiszene. Viele interessante Storys aus der Szene von den Anfangszeiten bis heute werden Euch staunen lassen.

Alles inklusive

  • Sprühdosen / Cans
  • Wandfarbe für die Grundierung
  • Einzigartige Erfahrung
  • Schutzkleidung und Atemmaske
  • Gute Laune
  • Block und Stifte für Entwürfe

Maximale Sicherheit

Der Graffitiworkshop findet ausschließlich im Freien statt. Die Schutzkleidung und Atemmasken werden nur einmal benutzt und dann recycelt. Die Spraydosen sind jeweils neu. Alle anderen Materialien werden nach jedem Workshop desinfiziert.

Eigene Wand an der Schule

Gern kommen wir auch zu Euch an die Schule, wenn Ihr eine freie Wand an Eurer Schule verschönern wollt.

Treffpunkt

Adresse:

Mauerpark, Gleimstraße 55,

10437 Berlin

Diese pädagogischen Inhalte vermitteln wir während des Events:

  • Sie entdecken neue Fähigkeiten Ihres künstlerischen Ausdrucks durch die Arbeit mit ungewöhnlichen Materialien wie zum Beispiel "Cans".
  • Sie fördern Ihre Teamfähigkeit, denn ohne gemeinsames Vorgehen beim Entwurf und beim Sprühen lässt sich das Piece nur schwierig gestalten.
  • Sie erweitern Ihr Wissen und erhalten ein besseres Verständnis von der Entwicklung einer Subkultur in den Anfängen zur heutigen Graffitiart.
100%
Kreativität

Graffiti ist Kunst, wenn man es will

Sprüht euren Schulnamen oder euer Klassenmotto an die Wand. 15 bis 150 Schüler*innen können gleichzeitig an diesem Workshop teilnehmen. Sie werden in Gruppen zu max. 30 Schüler*innen pro Profisprüher eingeteilt.

Das Sagen unsere Kunden

Danke an das Team von "mygraffitiworkshop". Es hat riesen Spaß gemacht, sich einen
Tag mal wie ein richtiger Sprayer zu fühlen und hinter die Kulissen der Sprayerszene blicken
zu dürfen. Es war eine super Abwechslung zum Kunstunterricht in der Schule.

J. Kollmann

Schülerin 10. Klasse

Als Highlight unserer Abschlussfahrt nach Berlin haben wir mit unseren Lehrern den
Graffitiworkshop gemacht. Wir haben allerdings nicht nur gesprayt, sondern es wurde uns
auch die Entstehung und die Geheimnisse des Sprayens nahe gebracht.
Wir wussten alle gar nicht, dass wir in der Lage sind so ein tolles Kunstwerk an die Wand zu bekommen. :-)
Danke Euch für den tollen Tag.

11. Klasse

aus Schlesweg-Holstein

Meine Schüler wollten etwas ganz Besonderes zum Wandertag machen und da haben wir den Graffitiworkshop entdeckt. Berlin haben wir so noch einmal von einer anderen Seite kennengelernt. Zunächst gibt es eine Führung über die Entstehung des Graffiti und die verschiedenen Arten, auch wie man die Sprayer erkennen kann. Absolutes Highlight ist dann natürlich, das eigene Graffiti an die Mauer im Mauerpark zu bringen. Ich kann es nur weiterempfehlen, denn es macht mega Laune.

B. Lowitzki

Klassenlehrerin

Die Besten Deals für den Besten Wandertag

* Die Preise gelten ab einer Gruppengröße von 15 Personen. Wird die Teilnehmerzahl unterschritten, wenden Sie sich bitte telefonisch oder per E-Mail an uns.

Die Häufigsten Fragen und ihre Anworten

Was muss ich zum Workshop mitbringen?

Findet der Workshop auch bei Corona statt?

Wie lange dauern die Touren?

Was passiert bei schlechtem Wetter?

Für wen ist der Workshop geeignet?

Ist der Farbstaub gefährlich?

Wandertag.net

Berlins NR. Eins für Schulausflüge, Workshops und Exkursionen